Archiv der Kategorie: dAdA lebt

Trithemius Sprachberatung – Wichtig für alle Bloggerinnen und Blogger – Die sprachlichen Neuerungen 2016

Zum neuen Jahr 2016 hat die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) zusammen mit der Dudenredaktion sowie den Intelligenzblättern Bildzeitung und Spiegel unser Schriftdeutsch gründlich relauncht. Das ist besonders für Bloggerinnen und Blogger wichtig. Teestübchen Trithemius arbeitet sich bekantlich schon seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter dAdA lebt | Hinterlasse einen Kommentar

Tödlicher Wespenstich – Ein Drama in zwei Sprachen

Veröffentlicht unter dAdA lebt | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Teppichhaus-Trendmesser 2015

(aus den Tiefen des neuerdings stark erweiterten Teppichhauslagers gehoben – bearbeitet und aktualisiert)

Veröffentlicht unter dAdA lebt | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hurra! Die Queen war zu Besuch im Teppichhaus!

Hoher Besuch anläßlich der Lindener Jubelfeier – Animation: Trithemius

Veröffentlicht unter dAdA lebt | Verschlagwortet mit , , | 16 Kommentare

Spass zu Ostern

Text/Foto/Gif-Animation: Trithemius

Veröffentlicht unter dAdA lebt | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Die Merkel mal reinkleben – Ein Fall für Volontär Schmock

Völlig falsch hat „Süddeutsche.de“ den jüngsten Titel des SPIEGELS interpretiert und schreibt böswillig: “SPIEGEL stellt Merkel in eine Reihe mit Nazis”. Dem widerspricht der SPIEGEL-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer im Spiegel-Blog und erklärt: „Der neue SPIEGEL-Titel fällt auf, spitzt zu, und scharf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter dAdA lebt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 21 Kommentare

Genial: Jan Böhmermann singt Hymne auf den griechischen Finanzminister Yanis Varoufakis

Veröffentlicht unter dAdA lebt | 2 Kommentare

Bundeswehr kriegt keinen hoch – Was is nun, Von der Leyen?

Nicht leicht hat es die verhinderte Kriegsministerin Ursula von der Leyen. Zuerst hatte sie gemeinsam mit dem bigotten Bundespräsidenten Joachim Gauck die großdeutschen Hoffnungen der kriegslüsternen Journaille geschürt, hatte sich als Feldherrin im Morgengrauen inszeniert, dann aber stellte sich heraus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter dAdA lebt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 10 Kommentare

Mehr von Kamagurka – zwei Nachbarn

(Aus: Kamagurka; Kamiel Kafka’s nog niet verzamelde werk, Antwerpen 1997 – aus dem Niederländischen übersetzt von Jules van der Ley – weitere Texte: oben klicken) Musitipp Mauro Pawlowski Let Me Know

Veröffentlicht unter dAdA lebt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zum internationalen Übersetzertag: Kamiel Kafka

Kürzlich, am 30. September, war der internationale Tag des Übersetzens. Aus diesem Anlass habe ich drei kurze Texte des flämischen Allroundkünstlers Luc Charles Zeebroek, besser bekannt als Kamagurka ins Deutsche übersetzt. Kamagurka ist ein Meister des absurden Humors. Man kennt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter dAdA lebt | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare