Pastillchen schifft sich ein

Dieser Beitrag wurde unter Zirkus schlechten Geschmacks abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf Pastillchen schifft sich ein

  1. Bravo! Unerbetener Klugschitt aus Pastillenmund sollte unbedingt unterbunden werden.

  2. Fernbedienung … aha … ein Hoch auf die Kreativwerkstatt jener Werbesloganheinies, dass die den Originalsatz “Gute Freunde sind wie ein Umzugskarton. Wenn es draußen regnet, ist die Fernbedienung zu Hause wassergeschützter als ein Pastillchen in einer Pfütze.” nicht verwendet haben …

    • trithemius

      Ich wäre nicht mal auf die Idee gekommen, dass es einen “Originalsatz” dazu gibt. Dein Kommentar erst hat mich mal suchen lassen. Eine Frau Marion Kühl erhebt den Anspruch auf Urheberschaft.
      Wie dämlich das alles ist, zeigt sich am besten aus dem Mund einer Salmiakpastille. Wer sich sowas ausdenkt, na dessen Kopf möchte ich lieber nicht haben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>