20 Punkt kompress – Landpartie

Die Schranke geht nieder, hüpfte noch zwei-, dreimal auf und kommt leise klirrend zur Ruhe. Eine Weile bleibt es still. Dann beginnt die Luft zu knistern, das anschwellende Sirren der Gleise. Ein doppelstöckiger Expresszug donnert heran und vorüber. Was für eine wilde Musik von Stahl und Eisen. Was für eine gewaltige Kraft! Wie der rasende Zug die Luft zersägt, rauscht dir der Fahrtwind um die Ohren, zerwühlt dein Haar, lässt Hemd und Hose flattern. Sturm und das schreiende Tosen senden an jede Kreatur: Komm diesem Gewaltigen nicht in die Bahn, er wird dich zermalmen.
Die Schranke hebt sich.

Dieser Beitrag wurde unter Kopfkino abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu 20 Punkt kompress – Landpartie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.