Der Idealismus der Christine Haderthauer (CSU)

Christine Haderthauer posiert halbnackt auf Modellauto

Eine Bildmontage zur Modellbauaffäre der Christine Haderthauer (CSU) von Teppichhausvolontär Hanno P. Schmock (Größer: Klicken!)

Dieser Beitrag wurde unter Zirkus schlechten Geschmacks abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Der Idealismus der Christine Haderthauer (CSU)

  1. g2

    Jetzt kann sie sich ja voll und ganz dem Modellieren widmen.

    • trithemius

      Uff, sind Sie schnell! Der Rücktritt wurde doch gerade erst bekannt gegeben. Ich glaube, die Modelle gelingen nur im Knast. Weiß nicht, ob das eine Option für sie wäre, bei der Justiz in Bayern.

  2. Pingback: Schmutz der Erde und meine neuen Hallenschuhe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*