Schlagwort-Archive: Analphabet

Frau Nettesheim hört sich einen Schwank an

Frau Nettesheim Herr Trithemius! Trithemius Frau Nettesheim? Frau Nettesheim Werden Sie bei Gelegenheit noch mal was schreiben? Trithemius Hoffe ich doch. Seit Tagen schleiche ich um ein Thema herum, hab Material zusammengetragen, endlich was verstanden, was ich vor zwanzig Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frau Nettesheim | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Alphabetisierung und Alphabetkultur

“Die alphabetische Zivilisation hat sich die Weltherrschaft angemaßt (…) Das Wort ‘Alphabetisierung’ ist die pädagogische Verbrämung der Kolonialisierung des Denkens und Fühlens im frühen 20. Jahrhundert.” Ivan Illich Wer bereits als Kind in eine alphabetisierte Gesellschaft einbezogen ist, dem fällt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Teppichhaus Intern | Verschlagwortet mit , , , | 20 Kommentare

Aprilenbot, Aprilenbot, schick den Narren weiter

“Item sahen wir die schole, da unsere liebe frawe in lernt schriben und lesen”, … behauptete der Graf von Katzenellenbogen, als er 1433 von seiner Jerusalemfahrt zurückkehrte. Ja, er hatte wohl nach anderthalb Jahrtausenden noch das Hl. Tintenfass gefunden. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Teppichhaus Intern | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar