So schön könnte Schule sein


Text, Zeichnung, Animation: Trithemius

Dieser Beitrag wurde unter Kopfkino abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten auf So schön könnte Schule sein

  1. Eigentlich müsste es am Schluss ja “Ente” heißen…

  2. Ihre Zeichnungen sind höchst erbaulich, werter Kollege.
    Häufig hört man auch die Empfehlung »Nach Alkoholkonsum Ente weg vom Steuer« (*) – was hat man sich unter einer Ente am Steuer eigentlich vorzustellen?

    • trithemius

      Vielen Dank, lieber Kollege. Leider bin ich ganz vom Zeichnen ab, finde aber großen Gefallen daran, vorliegende Cartoons als Gifgrafiken aufzubereiten. Diesen hier habe ich für die Tageszeitung gezeichnet, die ich an meiner Schule innerhalb der Projektwoche mit Schülern herausgebracht habe. Die letzte Szene zeigt drei meiner damaligen Kollegen.
      Reizvoll wäre, im Stil der Zeichnungen “Ente weg vom Steuer” zu visualisieren. Donald Duck dürfte es aber nicht sein. Wie ich weiß, lassen die Disney-Erben sofort abmahnen, wenn man eine ihrer Figuren adaptiert.

  3. … und ich Banausin wusste nicht einmal, dass Sie zeichnen können, und wie!

    • trithemius

      Konnte ich mal, liebe Phyllis, wie ich früher auch braune Haare hatte ;) Ich habe damit aufgehört. Nachdem Titanic einen Cartoon von mir veröffentlicht hatte, sagte ich zu dem damaligen Chefredakteur Hans Zippert, dass ich mehr für Titanic zeichnen wolle. Er sagte: “Dann musst du zuerst Greser & Lenz erschießen!” Darum hab ich mit dem Zeichnen aufgehört, denn ich bin Kriegsdienstverweigerer und fand mein zeichnerisches Talent sowieso zu gering für zwei Morde. Seither schreibe ich fast ausschließlich. Trotzdem Dankeschön fürs Lob!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>