Alle Jahre wieder – Das traditionelle Weihnachtshörspiel

Die-Uhren-werden-gestellt

Das Hörspiel wurde produziert bei der Deutschen Welle. Der Sprecher, Rolf Wenkel, ist Wirtschaftsredakteur der Deutschen Welle. Die Produzentin, Marion Wolff, ist dort Aufnahmeleiterin. Der Text ist ein Auszug aus der 2. Lesenacht, der Wanderung ins Jahr 21346. Marion Wolff hat für das Hörspiel die Binnenerzählung und einen Teil der Rahmenhandlung zusammengefasst. Wer den gesamten Text lesen will, findet ihn hier und folgende. Gute Unterhaltung und viel Vergnügen beim Hören und Lesen.

Teppichhaus Trithemius wünscht Frohe Weihnachten!

Dieser Beitrag wurde unter Kopfkino abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Alle Jahre wieder – Das traditionelle Weihnachtshörspiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.