Abendbummel online – Lächeln kostet

Stattliche 35 Meter über das Stadtgebiet von Hannover auf erschreckende 89 Meter über dem Meeresspiegel erhebt sich der Lindener Berg. Heute fuhr ich zweimal mit dem Rad drüber weg, allerdings etwas unterhalb seiner gewiss völlig vereisten Kuppe, da ich nicht genau wusste, ob man ganz oben ohne Sauerstoffmaske auskommt. Als ich noch in Aachen lebte, hätte ich mich getraut, denn da war ich an größere Höhen gewöhnt. Ein Anstieg von 35 Metern gilt dort nicht als Berg, sondern höchstens als namenloser Hubbel, über den man kein Wort verliert. Trotzdem war ich gespannt, was ich hinter dem Hubbel so alles finden würde, wie überhaupt die Erkundung meiner neuen Heimatstadt unterhaltsam und erbaulich ist. In Aachen grüßte mich jeder Laternenmast, und hier grüßt mich so gut wie keiner.

Hannover ist eine
exklusive Stadt. Du kannst nicht einfach in ein Fachgeschäft für Künstlerbedarf treten, um beispielsweise einen Radiergummi zu kaufen. Es reicht auch nicht, wenn du sagst, du wärest extra mit dem Rad über den steilen Lindener Berg gefahren, hättest also erheblich Mühen auf dich genommen und den mannigfaltigen Gefahren auf vereisten Radwegen getrotzt, keine einzige Laterne hätte dich gegrüßt, und trotzdem hättest du durchgehalten, denn die exklusiven Radiergummis würden auch jenseits des Berges gerühmt. Nein, du musst Mitglied werden, und das darfst du nur, wenn du auf einem Anmeldeformular glaubhaft beurkundest, dass du entweder Künstler bist, Kunststudent, Grafik-Designer, Kunstdozent oder sonst ein Papierbeknüseler.

Die gewünschten Bilderrahmen kaufte ich jedoch nicht, obwohl ich dachte, jetzt biste hier Mitglied und kaufst nur zwei Bögen Fotokarton DIN-A1. Da wird die exklusive Dame an der Anmeldung denken, dass sie sich ihr Mitgliedbegrüßungslächeln hätte sparen können. Egal, ich muss auch sparen. Die Rahmen kaufte ich daher im Baumarkt, weshalb ich ein zweites Mal über den Lindener Berg fuhr. Dort waren die Rahmen billiger, aber es gab kein Lächeln von der Bilderrahmenfachverkäuferin. Da wusste ich, was den Preisunterschied ausmacht zwischen sündteuer und spottbillig, was freilich nicht nur in Hannover so ist.

Guten Abend

Gerahmt habe ich unter anderem den hier, und der hat auch nichts zu lachen.
Aufmüpfige Zahnpasta

Dieser Beitrag wurde unter Teppichhaus Intern abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

42 Kommentare zu Abendbummel online – Lächeln kostet

  1. Pingback: Aquarell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.