Die Beschickung der Raddadistenmaschine 2.0

Werte Kolleginnen und Kollegen an den Empfangsgeräten

Verbindlichsten Dank für alle Einsendungen! Die folgende Materialliste der eingesandten Gagaismus-Fundstücke harrt nun der Transformation und Modulation durch Sie und Sie und Sie und Dich und Dich und Dich. Gaga soll Dada werden, ob’s will oder nicht.

Werbeeinblendung

Materialfundus

Alle werden glücklich
Der Preis stimmt
Vorsicht vor diesen Mogelpackungen!
jetzt gratis angebot anfordern
die neue generation der privaten krankenversicherungen
Kostenloser, sicherer und anonymer Service
HIER kostenlos Mitglied werden!
Erfrischt den Kopf
Montag letzte Grüngutabfuhr
Komm doch mit übern Underberg
Ich knall euch ab! Nachwort von Klaus Hurrelmann Verlag
Spank giigeln
Sony schlägt Dada spielt MERZ
Die Kunst ist tot. Es lebe die neue Maschinenkunst Tatlins
Die Grünen entdecken ihre Gründungs-Ikone Petra Kelly wieder
Wer Autos ansteckt, ist nicht unbedingt Terrorist
Eine Visite im Simulantenkrankenhaus in Münster
3×3=9 oder alles Pipi oder was
Wer die Zeit liest kann sie auch gleich totschlagen
Wohnst du noch oder lebst du schon?
Weil einfach einfach einfach ist.
Auf diese Steine können Sie bauen.
Das fruchtet
Die Freiheit nehm‘ ich mir!
Da werden Sie geholfen
Der wixmixmonstermixer
Fußprobe auf Häckselgut
Schwerte sucht den schönsten Hund

Frau Nettesheim schleudert DadaRaddadistenmaschinen-Transformationsregeln:

eins) Der Materialfundus darf nicht erweitert, jedoch beliebig reduziert werden (was nicht passt, fliegt raus).

zwei) Erlaubt sind: Zufallsprozesse, Permutation (Umstellung), Wort- und Silbenwiederholung, Tilgung von Wörtern oder Satzteilen, Zertrümmerung von Sätzen und beliebige Kombination aller Sätze und Wortgruppen untereinander, Neuordnungen nach Klang oder Reim, Umstellung von vorwärts auf rückwärts, Einsatz verschiedener Schrifttypen usw…

drei) Das Wesentliche ist die Komposition.

Einsendungen pipkurzer oder unkurzlanger Dada-Gedichte bitte ans Teppichhaus oder mit Verlinkung aufs eigene Blog. Viel Vergnügen beim Dadadichten und gutes Gelingen!

Mit festem Bauchschlag
Trithemius

Dieser Beitrag wurde unter Teppichhaus Intern abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Kommentare zu Die Beschickung der Raddadistenmaschine 2.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.