Tagesarchive: 13. November 2006

Abendbummel Online – Wenn man zu spät ins Kaffeehaus geht

Er sei über den dunklen Markt gegangen, da hätten vor dem Rathaus Bretterbuden gestanden. Sie müssten über Nacht vom Himmel gefallen sein und wären noch verrammelt gewesen, vermutlich, um den Inhalt beim Herunterfallen vor dem Zerbrechen zu schützen. Da sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Teppichhaus Intern | Verschlagwortet mit , , | 21 Kommentare

Mir war kalt, ich war allein und verwirrt

Zu den kuriosen Möbeln unserer Zeit gehört der Fernsehsessel. Obschon gewiss bequem, suggeriert die Werbung, was der Sessel nicht zu leisten vermag. Der Mensch anspannt sich nicht beim Fernsehen, sondern reagiert auf die vielfältigen optischen und akustischen Reize mit Stresssymptomen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Teppichhaus Intern | Verschlagwortet mit , | 24 Kommentare