Offener Brief an den Leserservice der Süddeutschen Zeitung, Betr.: Trendmeter zur Mehrwertsteuererhöhung

SZ1SZ2

Sehr geehrte Frau Steglitz,

es freut mich ungemein, dass Sie sich auch einmal über uns Reiche Gedanken machen. Kaum jemand kümmert sich um unsere Bedürfnisse. Die kommende Reichensteuer stellt für mich eine schier unerträgliche Belastung dar. Die Vorstellung, mein Vermögen nun fast vollständig nach Luxemburg und in die Schweiz transferieren zu müssen, schmälert meine Lebensfreude.

Daher fordere ich ein kostenloses Abonnement der Süddeutschen Zeitung an.

Mit freundlichen Grüßen
TrithemiusUnterschrift
(I am too important to pay)

P.S.: Selbstverständlich nehme ich den hochwertigen SZ-Füllhalter „Senator“ und die SZ-Chrono No. 7!

Dieser Beitrag wurde unter Teppichhaus Intern abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

24 Kommentare zu Offener Brief an den Leserservice der Süddeutschen Zeitung, Betr.: Trendmeter zur Mehrwertsteuererhöhung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.