Licht im Kopf

Licht im Kopf

❓ … 💡 … ❗ …

Zehn meisterhafte Bücher, die ich
besitze oder aber gelesen habe.

 

2. Buch

Georg Balthasar Gracian: Hand-Orakel und Kunst der Weltklugheit
„Treu und sorgfältig übersetzt von Arthur Schopenhauer“


„Treu und sorgfältig übersetzt“ von Schopenhauer – wenn es nicht zu flappsig wäre, würde ich sagen: „Doppelt genäht hält besser“.
Sicher ist, dass Gracian (1601-1658) nicht immer leicht durchs Leben kam, was jedoch nicht gegen seine Regeln spricht, sondern allenfalls dafür, dass man zu seiner Zeit einem großen Denker gerne nachsagte, er sei mit dem Teufel im Bunde.

Ich werde mich hüten, dem Meister der Weltklugheit das Wort zu nehmen. Bittesehr, drei Leseproben:


 

Bibliographische Angaben und Bezugsmöglichkeiten einer schönen Ausgabe der „Kunst der Weltklugheit“ bitte ich bei Brynhild zu erfragen, die sich in diesen Dingen besser als ich auskennt.

http://schattengedanken.blog.de/

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Teppichhaus Intern abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Licht im Kopf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.